Baumschnitt

Ein Garten mit altem Baumbestand ist zwar wirklich schön, macht aber auch jede Menge Arbeit. Das wäre grundsätzlich nicht das Problem, wenn man zum Beispiel wüsste wie man die Bäume korrekt beschneidet. Bisher hat uns der Nachbar ab und an mit Rat, Tat und Kettensäge geholfen. Aber an den Säulenapfel hat er sich auch nicht rangetraut. Zum Glück habe ich einen Kollegen, der sich mit sowas auskennt. Matthias hat uns in wenigen Stunden nicht nur den Apfelbaum beschnitten und erklärt wie wir das in Zukunft selber machen können, er hat auch gleich noch an den Rest der Bäum Hand, Schere und Säge angelegt.

haus_baumschnitt

Mit seinen Tipps und Hinweisen haben wir dann noch den Rest beschnitten und können das (hoffentlich) in den kommenden Jahren selber machen. Danke nochmals Matthias!

Susanne wird das Schnittgut in den nächsten Tagen zusammen mit dem Nachbarn und seinem Hänger zur Deponie fahren. Damit ist der Garten dann auch winterfest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.