Garagentor

Nachdem nun endlich mal an einem Wochenende gutes Wetter war (ist), konnte ich mit den Vorbereitungen für die Neulackierung des Garagentors beginnen. Am Freitagnachmittag hatte ich das Tor bereits geschliffen, gereinigt und mit Anlauger behandelt. So konnte ich dann am Samstag das Tor mit Haftgrund grundieren.

haus_garagentor1

Das Lackieren ging, trotz der wenig lackierfreundlichen Oberfläche, erstaunlich schnell von der Hand. Das Tor war vorher übrigens genau so dunkelbraun wie das Tor des Nachbarn links. Am kommenden Wochenende wird dann, wenn das Wetter mitspielt, das Tor in RAL 7016 (Anthrazitgrau) lackiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.