Gestatten: Weber mein Name

Ich wollte schon immer einen haben. Aber knapp 120,- Euro für einen Grill war mir dann doch zuviel. Da Susanne unbedingt wieder eine Tageszeitung abonnieren wollte, ergab sich dadurch die Möglichkeit einen Weber Grill als Prämie für 16,- Euro Zuzahlung zu ergattern. Da konnte ich nicht nein sagen.

Angrillen hat prima geklappt. Ich muss aber zugeben, es schmeckt auch nicht anders als von einem 20,- Euro Baumarktgrill… Und ja, wir sind Aluschalengriller! Ist übrigens ein „One-Touch Original 47cm“.

Das Ding hat sogar ein Tacho:

Irre, oder?

2 Gedanken zu „Gestatten: Weber mein Name“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.