Strom ist blau

Zumindest wenn es nach der Farbe der Steckdosen geht.

Die Edelstahl-Stromsäule hatten wir bereits vor zwei Jahren gekauft, aber irgendwie gab es nie eine Gelegenheit das Teil auch mal an seinem Bestimmungsort zu montieren. Gestern hat mich Susanne dann genötigt das mal zu machen. Also schnell im Baumarkt eine Gewegplatte 30 x 30 x 4,5 cm gekauft und drei Löcher reingebohrt. An der Wand kann man noch die Stelle erkennen an dem der alte Platikkasten angberacht war der nur eine Steckdose beherbergte.
Die neue Stromsäule hat immerhin zwei Dosen. Halt leider in Blau.
Der kleine Kasten daneben ist übrigens ein Teichbelüfter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.