Bierkastenstehtisch – Zuschnitt und Montage

Heute gegen Mittag habe ich in unserem Garten unter Zuhilfenahme meiner lautesten Elektrowerkzeuge die Einzelteile für den Bierkastenstehtisch zugeschnitten. Dabei stellte sich heraus, dass das gar keine Massivholzplatte ist! Hätte ich mir bei Ikea natürlich auch denken können…
Damit ist dann die geplante Bearbeitung der Kante mit der Oberfräse nicht mehr möglich, da sonst der Pressspan völlig ausreissen würde. Egal, wird die Kante eben nicht rund, sondern eckig.
Man kann aber jetzt schon gut erkennen, wie das später mal werden soll:

Zugriff auf alle Flaschen des Kastens ist auf jeden Fall gewährleistet. Nach dem Schleifen, Verspachteln mit Holzspachtel und nochmaligem Schleifen habe ich die Bauteile dann mit kleinen Winkeln zusammengeschraubt.

Fehlt nur noch der Lack. Da werde ich den Lack verwenden, mit dem wir auch die Gartenhütte gestrichen haben. Das sollte noch ausreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.